LED Bodenkanal UpLight

LED Bodenkanal UpLight

Kreuzgang mit bodenbündigem Lichtkanal vor Wandfuge zur ausschließlich indirekten Deckenaufhellung. Querlamellenraster für beste Entblendung zur Laufrichtung im Kreuzgang, optimierte LED-Position im Leuchtenmodul mit Zusatzblenden zur Vermeidung von Streulicht auf der Wand. Alle Einbauelemente und alle Innenflächen schwarz eloxiert oder schwarz lackiert.


• Entwicklung - Sonderleuchtenbau
Bodeneinbau-Profil Breite 85mm zur formschlüssigen Aufnahme der LED-Leuchtenmodule, exakte Längenanpassung an Fugenbild der Steinplatten
Material: Edelstahl V4A, gekantet und verschweisst, Oberfläche elektropoliert
Glasabdeckung ESG 10mm mit schwarzer Innenmaskierung, vorkonfektionierte Kabelbäume mit wasserdichten Steckverbindern für rationelle Baustellenmontage, 

LED-Module auf Basis LED Profilsystem kor#01

• Lichttechnik: LED 30 W/m - 2650 lm/m, LED Raster 40mm, 2700 K, eng fokussierende Präzisionsoptik 10° mit aufgesetztem Blendraster,
externe Stromversorgung 24 VDC, DALIdimmbar

Projektdaten

Diözesanes Zentrum Sankt Nikolaus 
Domplatz, Limburg an der Lahn  map
(nicht öffentlich zugänglich)

Ausführung: Oktober 11 - Dez. 12

Entwicklung und Herstellung der Projektleuchten
Montageeinweisung vor Ort

Link

Lichtplanung: Gabriele Allendorf Light Identity
Architekten: BLFP Frielinghaus Architekten

Bildnachweis: Gabriele Allendorf - Korona

Kontakt

Korona Leuchten GmbH
Work T +4982190628-0
Fax F +4982190628-12

Weitere Produkte

kor#01 Einbau

lineares flächenbündiges Einbau-LEDprofilsystem

kor#01 | gelenktes Licht

lineares LEDprofil-System für gerichtetes Licht